Logotext
FacebookTwitter

Nexus entdecken

2001

Die Nexus Conzept GmbH wurde 2001 gegründet. Beginnend mit Verkäufen in der klassischen bAV und Firmengeschäft bei Großkunden.

2004

Beginn mit der Sozialversicherungsbefreiung. Die Nexus Konzepte waren dem herkömmlichen Markt zum Vorteil des Kunden überlegen.

2005

Ab 2005 wurden Zeitwertkonten aufgenommen und überwiegend Geschäftsführer beraten.

2008

Beginn der Immobilienkrise in den USA, danach die Bankenkrise und die Eurokrise stellte alles auf den Kopf. Die Verwerfungen im Markt waren riesengroß.

Die Nexus Conzept hatte sich im Laufe der Jahre zu einem speziellen Dienstleistungsunternehmen für betriebliche Altersversorgung, Zeitwertkonten und nachhaltige Sachwertanlagen entwickelt.

Heute sind unsere Mandanten überwiegend Vorstände Geschäftsführer und Gesellschafter Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften und Inhaber von Einzelfirmen. Mit unseren Konzepten. Lösungen und unserem Spezial Know How bieten wir unseren Kunden Vorteile und Nutzen. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden und sind als Mitglied eines Expertennetzwerkes immer auf dem neusten Stand.

2010

Seit 2010 begann die Vermarktung von "deferred compensation" ein Produkt für Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte. Zahlungen erfolgen immer aus dem Brutto. Mit dem Niedergang von Griechenland, Irland, Zypern, Spanien, Portugal usw. folgte in Europa die Eurokrise. Dies bescherte uns immer schlechtere Anlagen, die Renditen wurden geringer, das Zinsniveau sank sogar bis in den Minusbereich. Für den Verbraucher begann eine Geldvernichtung im großen Stil. Aufgrund steigender Inflationsraten, sinkender Renditen, Zinsen und es kam die Zinsabschlagssteuer von mindestens 25%. Der Anleger hatte plötzlich eine negative Rendite und betrieb die Vernichtung seines Kapitals. Die Vorsorge für den Ruhestand geriet in eine absolute Schieflage. Die Versicherer schlossen sich nahtlos mit fallenden Garantiezinsen und immer weniger Auszahlung bei den Verträgen dieser Entwicklung an.

2012

Seit 2012 intensivierten sich die Lösungen von Pensionszusagen und gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner wurde ein geschlossener Fonds der Superlative gefunden.

2014

Ab Beginn 2014 sind wir in der Lage das einzigartige Restrukturierungskonzept für Pensionszusagen anzubieten. Bei einer ausreichenden Zeitschiene von 5 oder 10 Jahren verbessern wir die bisher bestehende Rückdeckung über eine Lebensversicherung erheblich und lagern danach mit allen Vorteilen die Pensionszusage in einen verbesserten Pensionsfonds aus. Eine eigene kontrollierbare Vermögensverwaltung in Kooperation mit unserem Netzwerkpartner ergänzt und verbessert die Anlagesituation unserer Vorstände und Geschäftsführer erheblich. Die daraus resultierende erhebliche Verbesserung der Anlagen in der bAV, bei Pensionszusagen, den Unterstützungskassen oder pauschaldotierten Unterstützungskassen war geschafft. Dieses nahm Nexus Conzept zum Anlass die bis dahin siechende private Altersversorgung zu revolutionieren. Der Markt wurde beherrscht von schlechten Fonds, kriminellen Konkursen, sinkenden Renditen, negativen Zinsen usw. Nur wenige Anbieter konnten sich am Markt behaupten oder kamen über ein Mittelmaß nicht hinaus.

Nexus Conzept konnte die positiven, ertragreichen Konzepte aus dem Brutto nun auch aus dem Netto für jeden Privatanleger anbieten.

Nach dem Motto:

  • Was für Vorstände, Geschäftsführer und Inhaber gut ist, kann für den Privatanleger nicht schlecht sein.

Investieren Sie mit der Nexus Conzept GmbH, seinen erstklassigen Partnern die Wissen was sie tun und nutzen Sie unsere Erfahrung. Gehen Sie gemeinsam mit institutionellen Anlegern in einen weltweit geschlossenen Fonds mit ca. 27 Zielfonds der Extraklasse worin man ohne Fremdkapital agiert.

Die institutionellen Anleger ab einer Größenordnung von EUR ca. 10 Mio. bis EUR ca. 150 Mio. Anlage prüfen und kontrollieren durch ihre Stabsabteilungen vorher und während der Anlage sehr genau wohin Ihr Kapital fließt und nach schriftlicher Freigabe angelegt wird. Bisher waren diese großen Co-Investoren immer mehr als zufrieden.

Nexus Conzept ist in die Lage versetzt diese Möglichkeit ebenfalls dem "Normalanleger" anzubieten. Für den "Normalanleger" als Co-Investor ein absolutes Sicherheitsmoment.

Erzielen Sie Renditen wie die Großen nach dem Motto:

ZUR RICHTIGEN ZEIT - IM RICHTIGEN MARKT - MIT DEN RICHTIGEN PARTNERN

Dieses alles Börsen-, Banken-, Versicherungs- und Marktunabhängig. Wir sagen gerne wie!

Sprechen Sie uns an

NEXUS Conzept GmbH

Immenbecker Weg 18 A
21149 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 70382148
Telefax: +49 (0) 40 7014223
E-Mail: info@nexus-conzept.de

Sie erreichen uns per:

  • Facebook
  • Twitter
  • Skype
  • XING